MENÜ

„Students on Skates“ – Karrierebörse kombiniert mit Sport und Spaß auf Skates



  • Heinz-Rudi Link von der Wirtschaftsförderung SBH freut sich mit Sabine Uhrig, rechts im Bild und Kathrin Eller von der arena in Geisingen auf die erste „Students on Skates“.

    Die Wirtschaftsförderung Schwarzwald-Baar-Heuberg veranstaltet in Kooperation mit der arena geisingen am 9. und 10. Juli erstmals die Veranstaltung „students on skates“ in der „arena geisingen“ mit integrierter Karrierebörse.

    Diese Veranstaltung bietet allen interessierten Studenten die Möglichkeit, sich in Deutschlands größter Indoor-Skate-Arena bei Sport und Spaß mit dem Thema Skating und Karriere zu befassen.

    Wirtschaftsförderer Heinz-Rudi Link möchte mit diesem Event folgende vier Ziele erreichen: zum einen den Bekanntheitsgrad der Gewinnerregion deutschlandweit und darüber hinaus erhöhen, zum anderen sollen die Studenten die Region und die Unternehmen vor Ort kennen und schätzen lernen. Der enge Kontakt zwischen Studenten und Firmen ist ein weiteres Ziel welches verfolgt wird. Nicht zuletzt soll mit diesem Event in den nächsten Jahren ein studentisches, gesellschaftliches Ereignis entstehen.

    Karrierebörse mit ca. 500 Jobangeboten

    Die Karrierebörse am Samstag von 10.00 – 17.00 Uhr bietet mit 20 ausstellenden Unternehmen exklusiv aus der Gewinnerregion ein hervorragendes Karrieresprungbrett. Bei persönlichen Gesprächen in einer einzigartigen Atmosphäre können die Studenten und auch Schüler erste Kontakte mit den Unternehmen knüpfen und die eigene Karriereplanung konkretisieren. Die teilnehmenden Unternehmen erreichen bei dieser Veranstaltung ihre zukünftigen Führungskräfte.

    Inlineskating-Workshops für alle und ein tolles Rahmenprogramm

    An beiden Tagen wird ergänzend zur Karrierebörse und dem 1. Gewinnerregion-Cup ein tolles und abwechslungsreiches Rahmenprogramm angeboten. Am Samstag finden von 10.00 bis 17.00 Uhr parallel zur Karrierebörse Inlineskating-Workshops statt, bei denen alle Besucher Ihre Skatingfähigkeiten (von Anfänger bis Profi) verbessern können. Weiter können auf dem Außengelände ein Rennporsche und edle Hollister Bikes aus allernächster Nähe bewundert werden.

    Wer gerne mal richtigen Profis zuschauen möchte, ist bei diesem Event ebenfalls richtig. Anspruchsvolle Freestyle-, Speedskates- und Slacklinevorführungen können bewundert werden. Unter anderem wird Martin Szwed vor Ort sein der im Mai die Glasfassade des Hegau Tower bestieg. Abgerundet wird das umfangreiche Programm mit der Möglichkeit kostenlos das Bogenschießen zu testen.

    Ab ca. 18.30 Uhr  beginnt dann die arena-Summer-Night-Party. Zunächst wird im Biergarten bei guter Musik mit dem „Hary de Ville Trio“ geswingt. Ab 21.30 Uhr wir dann DJ Andy in der arena richtig Partystimmung machen, so dass bei heißen Rhythmen und coolen Getränken der Tag gut ausklingen kann. Der Eintritt ist den ganzen Tag kostenlos.

    Am Sonntag beginnt die Veranstaltung mit einem zünftigen Weißwurstfrühstück. Um 11.00 Uhr startet dann der 1. Gewinnerregion-Cup für die Studenten. Die Teilnahme kann Einzeln oder in einer 4er-Gruppe erfolgen. Mit einem Preisgeld im Wert von insgesamt 5.000 Euro ist das ganze auch durchaus lukrativ.

    Weitere Informationen zur Veranstaltung sowie die Anmeldeunterlagen für den Gewinnerregion-Cup erhalten Sie unter www.students-on-skates.de oder direkt in der arena geisingen unter Tel. 07704/92 33 98-0.

    Verlosung:

    Die arena geisingen verlost ab sofort unter allen Anrufern 10 Workshop-Freikarten für den Samstag, 9. Juli im Wert von je 10,- Euro.

    Tel: 07704/92 33 98-0