MENÜ

Firmenveranstaltung zur Beschäftigung von Geflüchteten in Oberndorf abgesagt



  • Landkreis Rottweil. Aufgrund geringer Anmeldezahlen wird die Praxiswerkstatt „Was ist bei der Beschäftigung von Flüchtlingen zu beachten“ abgesagt.

    Stattgefunden hätte die Veranstaltung für Firmen und Betriebsräte am Montag, 21.11.2016, in Oberndorf-Bochingen.

    Das gab jetzt die Wirtschaftsförderung Schwarzwald-Baar-Heuberg bekannt.

    Interessierte am Thema „Beschäftigung von Flüchtlingen“ finden online eine Checkliste und mehr auf www.welcome-sbh.de –> „Arbeit“ -> „Geflüchtete Menschen beschäftigen.“