MENÜ

Das WelcomeCenter-Seminar „Souverän durch den deutschen Berufsalltag – Tipps, um Fettnäpfchen zu vermeiden“



  • Das WelcomeCenter-Seminar informiert internationale Fachkräfte, über übliche Verhaltensregeln im Beruf in Deutschland.

    Region. „Wie verhalte ich mich im Job in Deutschland richtig? Worauf muss ich achten?“ Diese Fragen und mehr will ein Seminar am Donnerstag, 23. November, von 19 bis 21 Uhr im Welcome Center Schwarzwald-Baar-Heuberg in VS-Schwenningen beantworten.

    Wichtig für den Erfolg im Beruf oder in der Ausbildung ist, dass man die Regeln der Arbeitswelt hier beherrscht und anwendet. Nur so vermeidet man „Fettnäpfchen“.

    Das Seminar ist für internationale Fachkräfte, internationale Studierende und internationale Auszubildende aus den drei Landkreisen Rottweil, Schwarzwald-Baar-Kreis und Tuttlingen.

    Referent Christian Hosbach von der AOK Schwarzwald-Baar-Heuberg zeigt auf amüsante Weise anhand von Beispielen aus dem Arbeitsalltag, welche Verhaltensregeln im Beruf in Deutschland üblich sind. Im Anschluss kann jeder seine Fragen stellen.

    Anmeldungen nimmt Michela Crispo bis 17. November entgegen unter Tel. 07720 – 6604405 oder per E-Mail welcome@wifoeg-sbh.de. Das Seminar ist auf Deutsch und kostenfrei. Die Zahl der Plätze ist begrenzt.

    Das Welcome Center Gewinnerregion ist eine Einrichtung der Wirtschaftsförderung Schwarzwald-Baar-Heuberg mit dem Ziel, ausländische Fachkräfte beim Start in der Region zu unterstützen. Gefördert wird es aus Mitteln des Landesministeriums für Wirtschaft, Arbeit und Wohnungsbau.

    Mehr Informationen unter www.welcome-sbh.de/seminare .