MENÜ

M&M Software GmbH in St. Georgen ist Unternehmen des Monats April



  • v.l.n.r. Nadja Seibert (Wirtschaftsförderin St. Georgen), Michael Rieger (Bürgermeister St. Georgen), Stefan Roth (M&M Software GmbH), Erwin Müller (M&M Software GmbH), Heinz-Rudi Link, (Geschäftsführer der Wirtschaftsförderung SBH), Carolin Gerth (M&M Software GmbH), Dieter Teufel (Präsident der IHK SBH)

    St. Georgen. Viele besondere Produktideen, zahlreiche Preise und Auszeichnungen sowie soziales Engagement machten das Unternehmen M&M Software GmbH in St. Georgen zum „Unternehmen des Monats April 2015 in der Gewinnerregion“. Die begehrte Auszeichnung verleiht die Wirtschaftsförderung Schwarzwald-Baar-Heuberg inzwischen seit fast zehn Jahren. Wirtschaftsförderungs-Geschäftsführer Heinz-Rudi Link überreichte nun die Urkunde im Beisein von St. Georgens Bürgermeister Michael Rieger, IHK-Präsident Dieter Teufel, St.Georgens Wirtschafts-förderin Nadja Seibert und einigen Mitarbeitern des Unternehmens an Geschäftsführer Erwin Müller.

    Das 1987 in Furtwangen gegründete Unternehmen ist heute weltweit tätig und beschäftigt 180 Mitarbeiter, 92 davon am Standort St. Georgen. „Wir freuen uns, dass wir die Auszeichnung entgegen nehmen dürfen“, so Erwin Müller. Kundenorientierung steht bei M&M Software an oberster Stelle. Der Dienstleister für Softwareprodukte in der industriellen Automation expandierte schon vor zehn Jahren nach China und beschäftigt dort rund 80 Mitarbeiter.

    Seit drei Jahren ist M&M Software auch in Hannover vertreten, um die Kunden im Norden direkt mit der Dienstleistung versorgen zu können. Das Unternehmen entwickelt branchenspezifische Softwarelösungen für Kunden aus der Prozess – und Fabrikautomation, dem Maschinenbau und der Maritimtechnik, der Gebäudeautomation und der Energieversorgung.

    „Sie wissen hoffentlich, dass wir sehr stolz sind auf Sie“, richtete Bürgermeister Michael Rieger das Wort an Erwin Müller und die Mitarbeiter. Er freue sich über das Bekenntnis zum Standort St. Georgen, denn vor drei Jahren hat die M&M Software GmbH das neue Gebäude in der Industriestraße bezogen, das weitere Wachstumsmöglichkeiten bietet.

    Auch IHK-Präsident Dieter Teufel gratulierte. Es seien beachtliche Erfolge, die die Jury überzeugt haben, M&M auszuzeichnen. Das Bundesministerium für Wirtschaft und Technologie ehrte das Unternehmen beispielsweise mit der Bezeichnung „Exzellente Wissensorganisation“.

    Das Prädikat „Familienbewusstes Unternehmen“ erhielt die Firma  im Jahre 2013. Großer Wert werde hier auf die  Vereinbarkeit von Familie und Beruf gelegt.

    Denn auch der soziale Aspekt spielt bei M&M eine große Rolle. In China stattet das Unternehmen jetzt eine Schulklasse mit neuen PCs aus.