MENÜ

Workshop zum Markenbildungsprozess für Schwarzwald-Baar-Heuberg

13.02.2019, 8 – 11 Uhr
Kulturfabrik Kesselhaus, Hans-Lenz-Str. 14, 78647 Trossingen

Jetzt anmelden!

Was ist charakteristisch für Schwarzwald-Baar-Heuberg? Wie können wir die Region im Wettbewerb mit anderen Standorten so positionieren, dass sie auch auf Fachkräfte von außerhalb anziehend wirkt?

2018 hat die Wirtschaftsförderung Schwarzwald-Baar-Heuberg einen Regionalen Markenbildungsprozess gestartet. Nach einer Analyse der Stärken und Schwächen der Region wollen wir jetzt auch Ihre Meinung!

Am 13.02. können Sie sich in einem interaktiven Workshop in der Kulturfabrik Kesselhaus in Trossingen im Herzen der Region Schwarzwald-Baar-Heuberg einbringen.

Nach einem kleinen Frühstück ab 7:30 Uhr werden wir von 8 bis 11 Uhr mit verschiedenen Methoden an Gruppentischen arbeiten: Lassen Sie sich überraschen!

Wir freuen uns auf eine bunte Mischung von Teilnehmenden aus Wirtschaft, Bildung, Politik und Verwaltung. Um die Repräsentativität der Workshop-Ergebnisse zu gewährleisten, behalten wir uns vor, die Anmeldungen nach Branchen zu selektieren.

Mehr Informationen zum Workshop gibt es hier

Jetzt anmelden!

Haben Sie für den Workshop keine Zeit? Dann nehmen Sie an unserer Online-Befragung teil. Wer möchte, kann auch etwas gewinnen.

Workshop zum Markenbildungsprozess für Schwarzwald-Baar-Heuberg

13.02.2019, 8 – 11 Uhr
Kulturfabrik Kesselhaus, Hans-Lenz-Str. 14, 78647 Trossingen

Jetzt anmelden!

Was ist charakteristisch für Schwarzwald-Baar-Heuberg? Wie können wir die Region im Wettbewerb mit anderen Standorten so positionieren, dass sie auch auf Fachkräfte von außerhalb anziehend wirkt?

2018 hat die Wirtschaftsförderung Schwarzwald-Baar-Heuberg einen Regionalen Markenbildungsprozess gestartet. Nach einer Analyse der Stärken und Schwächen der Region wollen wir jetzt auch Ihre Meinung!

Am 13.02. können Sie sich in einem interaktiven Workshop in der Kulturfabrik Kesselhaus in Trossingen im Herzen der Region Schwarzwald-Baar-Heuberg einbringen.

Nach einem kleinen Frühstück ab 7:30 Uhr werden wir von 8 bis 11 Uhr mit verschiedenen Methoden an Gruppentischen arbeiten: Lassen Sie sich überraschen!

Wir freuen uns auf eine bunte Mischung von Teilnehmenden aus Wirtschaft, Bildung, Politik und Verwaltung. Um die Repräsentativität der Workshop-Ergebnisse zu gewährleisten, behalten wir uns vor, die Anmeldungen nach Branchen zu selektieren.

Mehr Informationen zum Workshop gibt es hier

Jetzt anmelden!

Haben Sie für den Workshop keine Zeit? Dann nehmen Sie an unserer Online-Befragung teil. Wer möchte, kann auch etwas gewinnen.