MENÜ

Gewerbeflächen und Immobilien

 

Suchen Sie Informationen zu Gewerbeflächen, Technologie- und Gewerbeparks, Gewerbeimmobilien, Infrastruktur, Arbeitsmarkt und/oder Wohnmöglichkeiten in der Region Schwarzwald-Baar-Heuberg? Dann senden Sie Ihre Anfrage an info@wifoeg-sbh.de.

Aktuelle Gewerbeflächen / Gewerbeimmobilien finden Sie hier

Die Standortbroschüre bietet Ihnen und zuziehungswilligen Bürgern Informationen und Anregungen zur Region Schwarzwald-Baar-Heuberg.

> 40 ha für Ihre Großansiedlung

Hochtechnologiestandort

  • Weltzentrum der Medizintechnik, Konzentration von Metall- & Maschinenbau, IT-, Elektro- und Kunststoffindustrie
  • Hochschulen, Forschungsinstitute, Clusterinitiativen
  • Pionierprojekte wie der ThyssenKrupp Testturm Rottweil & das Daimler Prüf- und Technologiezentrum Immendingen

Zwischen Stuttgart und Zürich

  • Direkt an der A81
  • 70 Autobahnkilometer zum Flughafen Stuttgart, 150 zum Flughafen Zürich
  • IC-Hauptstrecke Stuttgart-Zürich (Bahnhof Sulz am Neckar)
  • Glasfaseranschluss bis 1 GB/s

Lebensqualität pur

  • Atemberaubende Landschaft zwischen Schwarzwald, Donautal & Bodensee
  • erschwingliche Miet- & Wohnpreise
  • gute Luft & freie Straßen
  • Einkaufen auf dem Bauernhof
  • Familiäre Atmosphäre & sicheres Umfeld

Interessiert? Kontaktieren Sie uns!

Ansprechpartnerin: Dorothee Eisenlohr
Tel.: 0049 (0) 7720 / 660 4401
Email: info@wifoeg-sbh.de

 

Was tut die regionale Wirtschaftsförderung für Sie?

  • Wir helfen Ihnen, dass Ihr Investitionsvorhaben so schnell und reibungslos wie möglich verläuft.
  • Wir bieten Ihnen einen kompetenten Ansprechpartner, der sie unentgeltlich in allen investitionsrelevanten Fragestellungen unterstützt und bei Interesse auch mit den geeigneten Partnern zusammenbringt.
  • Ihnen steht ein anwendungsorientiertes technologisches Umfeld offen, mit einem auf das Profil der Region ausgerichteten Technologietransferangebot sowie kurzen Wegen zu Zulieferern und Abnehmern.

 

Informationen zur Region Schwarzwald-Baar-Heuberg

Logistik-Standort

Schwarzwald-Baar-Heuberg ist ein Wirtschaftsstandort mit beeindruckender Dynamik und hoher Lebens- und Freizeitqualität.

Der ausgewogene Branchen-Mix besticht: Medizintechnik, Mikrosystemtechnik, Automobilzulieferer, Drehteilehersteller, Maschinenbau und Feinwerktechnik bilden die Säulen der produzierenden Industrie. Mehr zur Region.

 

Günstige Verkehrslage: Zentral und verkehrsgünstig treffen sich hier Straße und Schiene. Schnell sind Sie in der Schweiz, Frankreich, Italien und Stuttgart:

Straße:

Von Nord nach Süd bringen Sie die A81 Stuttgart – Bietingen Schweizer Grenze Richtung Schaffhausen als europäischer Transportkorridor zwischen Deutschland, Schweiz und Italien, sowie die Bundestraßen B14, B27 und B462.

Von West nach Ost verbinden gut ausgebaute Bundesstraßen B31, B 311 und B33 die Region mit Frankreich (Elsass), Ulm, dem Bodensee Richtung München, Österreich und Tschechien.

Schiene:

Hier kreuzen sich Nord-Süd- mit West-Ost-Routen: In Tuttlingen trifft die Gäubahn mit stündlich verkehrendem IC von Stuttgart – Singen auf die Zugachse Freiburg – Ulm, und letztere Strecke trifft in Immendingen auf die Verbindung Konstanz – Karlsruhe. Ein „Ringzug“ bringt Pendler schnell von einem Landkreis zum nächsten.

Flughäfen:

Innerhalb der Region fliegen Sie von Verkehrsflugplätzen Donaueschingen, Villingen-Schwenningen oder Neuhausen ob Eck. Und in gut einer Stunde sind Sie an den internationalen Airports Stuttgart und Zürich oder Friedrichshafen.

Weiterführende Links

Hier geht’s zum Logistikportal Baden-Württemberg: www.logbw.de

Hier Download: Standortbroschüre in Deutsch

Gewerbeflächen und Immobilien

 

Suchen Sie Informationen zu Gewerbeflächen, Technologie- und Gewerbeparks, Gewerbeimmobilien, Infrastruktur, Arbeitsmarkt und/oder Wohnmöglichkeiten in der Region Schwarzwald-Baar-Heuberg? Dann senden Sie Ihre Anfrage an info@wifoeg-sbh.de.

Aktuelle Gewerbeflächen / Gewerbeimmobilien finden Sie hier

Die Standortbroschüre bietet Ihnen und zuziehungswilligen Bürgern Informationen und Anregungen zur Region Schwarzwald-Baar-Heuberg.

> 40 ha für Ihre Großansiedlung

Hochtechnologiestandort

  • Weltzentrum der Medizintechnik, Konzentration von Metall- & Maschinenbau, IT-, Elektro- und Kunststoffindustrie
  • Hochschulen, Forschungsinstitute, Clusterinitiativen
  • Pionierprojekte wie der ThyssenKrupp Testturm Rottweil & das Daimler Prüf- und Technologiezentrum Immendingen

Zwischen Stuttgart und Zürich

  • Direkt an der A81
  • 70 Autobahnkilometer zum Flughafen Stuttgart, 150 zum Flughafen Zürich
  • IC-Hauptstrecke Stuttgart-Zürich (Bahnhof Sulz am Neckar)
  • Glasfaseranschluss bis 1 GB/s

Lebensqualität pur

  • Atemberaubende Landschaft zwischen Schwarzwald, Donautal & Bodensee
  • erschwingliche Miet- & Wohnpreise
  • gute Luft & freie Straßen
  • Einkaufen auf dem Bauernhof
  • Familiäre Atmosphäre & sicheres Umfeld

Interessiert? Kontaktieren Sie uns!

Ansprechpartnerin: Dorothee Eisenlohr
Tel.: 0049 (0) 7720 / 660 4401
Email: info@wifoeg-sbh.de

 

Was tut die regionale Wirtschaftsförderung für Sie?

  • Wir helfen Ihnen, dass Ihr Investitionsvorhaben so schnell und reibungslos wie möglich verläuft.
  • Wir bieten Ihnen einen kompetenten Ansprechpartner, der sie unentgeltlich in allen investitionsrelevanten Fragestellungen unterstützt und bei Interesse auch mit den geeigneten Partnern zusammenbringt.
  • Ihnen steht ein anwendungsorientiertes technologisches Umfeld offen, mit einem auf das Profil der Region ausgerichteten Technologietransferangebot sowie kurzen Wegen zu Zulieferern und Abnehmern.

 

Informationen zur Region Schwarzwald-Baar-Heuberg

Logistik-Standort

Schwarzwald-Baar-Heuberg ist ein Wirtschaftsstandort mit beeindruckender Dynamik und hoher Lebens- und Freizeitqualität.

Der ausgewogene Branchen-Mix besticht: Medizintechnik, Mikrosystemtechnik, Automobilzulieferer, Drehteilehersteller, Maschinenbau und Feinwerktechnik bilden die Säulen der produzierenden Industrie. Mehr zur Region.

 

Günstige Verkehrslage: Zentral und verkehrsgünstig treffen sich hier Straße und Schiene. Schnell sind Sie in der Schweiz, Frankreich, Italien und Stuttgart:

Straße:

Von Nord nach Süd bringen Sie die A81 Stuttgart – Bietingen Schweizer Grenze Richtung Schaffhausen als europäischer Transportkorridor zwischen Deutschland, Schweiz und Italien, sowie die Bundestraßen B14, B27 und B462.

Von West nach Ost verbinden gut ausgebaute Bundesstraßen B31, B 311 und B33 die Region mit Frankreich (Elsass), Ulm, dem Bodensee Richtung München, Österreich und Tschechien.

Schiene:

Hier kreuzen sich Nord-Süd- mit West-Ost-Routen: In Tuttlingen trifft die Gäubahn mit stündlich verkehrendem IC von Stuttgart – Singen auf die Zugachse Freiburg – Ulm, und letztere Strecke trifft in Immendingen auf die Verbindung Konstanz – Karlsruhe. Ein „Ringzug“ bringt Pendler schnell von einem Landkreis zum nächsten.

Flughäfen:

Innerhalb der Region fliegen Sie von Verkehrsflugplätzen Donaueschingen, Villingen-Schwenningen oder Neuhausen ob Eck. Und in gut einer Stunde sind Sie an den internationalen Airports Stuttgart und Zürich oder Friedrichshafen.

Weiterführende Links

Hier geht’s zum Logistikportal Baden-Württemberg: www.logbw.de

Hier Download: Standortbroschüre in Deutsch