MENÜ

Kreativagentur mit Herzblut



  • Freuten sich über die regionale Anerkennung (v. li.): Michael Beck (Oberbürgermeister Stadt Tuttlingen), Irmgard und Alexander Frick (FRICON Werbeagentur), Dorothee Eisenlohr (Geschäftsführerin Wirtschaftsförderung Schwarzwald-Baar-Heuberg), Wilfriede Frick (Mutter von Alexander Frick), Dieter Teufel (Präsident IHK Schwarzwald-Baar-Heuberg), Karin Kohler (Fachbereichsleiterin Wirtschaftsförderung Stadt Tuttlingen).

    FRICON in Tuttlingen ist „Unternehmen des Monats“ der Wirtschaftsförderung Schwarzwald-Baar-Heuberg

    Region Schwarzwald-Baar-Heuberg / Tuttlingen. Die Kreativagentur FRICON in Tuttlingen, die für die Brauerei Zoller-Hof den Sixpack „Kistle“ entwickelt und dafür den WorldStar Packaging Award und den Deutschen Verpackungspreis  gewonnen hat, wurde von der Wirtschaftsförderung Schwarzwald-Baar-Heuberg zum Unternehmen des Monats September ausgezeichnet.

    „Sie sind unser ‚Lieblingsunternehmen‘ im September, und wir sind mächtig stolz auf Sie: Sie haben mit Ihrer Sixpack-Verpackung ‚Kistle‘ bundes- und weltweit für Aufmerksamkeit gesorgt. Das zeigt, wie findig die Unternehmen in unserer Region sind, auch oder gerade die kleinen,“ so Dorothee Eisenlohr, Geschäftsführerin der Wirtschaftsförderung Schwarzwald-Baar-Heuberg, bei der Preisverleihung.

    „Wir freuen uns sehr über diesen regionalen Preis,“ sagte Alexander Frick, und ergänzte: „Er steht der weltweiten Auszeichnung in nichts nach.“ Im Gegenteil, für ihn sei es besonders schön, diesmal im Kreis seiner Familie, seines Teams sowie langjähriger Kunden und Geschäftspartner geehrt zu werden. „Bei den Vorbereitungen haben wir noch bemerkt, dass es uns jetzt schon 25 Jahre gibt, und das feiern wir gleich mit,“ schmunzelte Frick.

    FRICON sieht sich als Full-Service-Agentur, die Unternehmen aus allen Branchen bei Markenführung und Corporate Design unterstützt. Dank seiner Leidenschaft fürs Fotografieren kann Inhaber Alexander Frick seinen Kunden besonders hochwertige Produktfotos aus dem eigenen Studio anbieten.

    Tuttlingens Oberbürgermeister Michael Beck ließ sich im Wahlkampf 2011 selbst von FRICON begleiten. Er gratulierte und stellte fest: „Gutes Marketing und professionelle Werbung sind wichtig, sie müssen sich aus der Masse hervorheben. Das gelingt mit FRICON bestens.“

    IHK-Präsident Dieter Teufel erinnerte sich noch gut an die Schuhfabrik, in deren ehemaligen Räumen die Werbeagentur FRICON heute untergebracht ist. Er sagte: „Es ist spannend, welche unterschiedliche Branchen in der Region zu finden sind. Die meisten haben eines gemeinsam: Sie sind mittelständische Unternehmen mit Herzblut.“

    Den Preis „Unternehmen des Monats“ vergibt die Wirtschaftsförderung Schwarzwald-Baar-Heuberg, um herausragende Leistungen von Unternehmen aus den drei Landkreisen Tuttlingen, Rottweil und Schwarzwald-Baar-Kreis in den Fokus zu rücken. Über jedes prämierte Unternehmen wird ein Film gedreht. Der Film über FRICON läuft bis zum 25.09., z.B. um 8:15 Uhr und um 20:30 Uhr, im Magazin „Wir in der Gewinnerregion“ bei Regio TV. Dauerhaft ist er im Youtube-Kanal „Schwarzwald-Baar-Heuberg“ zu sehen.

    Gerne können Sie das Bild für Ihre Presse- und Öffentlichkeitsarbeit nutzen. Wir freuen uns, wenn Sie als „Quelle: Wirtschaftsförderung Schwarzwald-Baar-Heuberg“ nennen. Dies ist jedoch kein Muss.