Das Welcome Center berät vor Ort in Waldshut-Tiengen



  • Das Welcome Center berät in Waldshut

    Landkreis Waldshut: Am Donnerstag, 13. Februar bietet das Welcome Center von 10:00 – 16:00 Uhr vor Ort einen Beratungstag an. Neuzugezogene ausländische Fachkräfte können rund um Leben und Arbeiten in Deutschland beraten lassen. Die Beratungen können auch auf Englisch, Italienisch, Russisch und Armenisch stattfinden. Das Welcome Center berät und unterstützt sie bei der Suche nach Schule, medizinischer Versorgung oder einer Arbeitsstelle für sich und Familienangehörige sowie Anerkennung der Abschlüsse. Es vermittelt Ansprechpartner zu Deutsch-Kursen, Weiterbildung, bietet Kultur– und Freizeitunterstützung und stellt Informationsmaterial bereit.

    Seit Juli dieses Jahres betreut das Center Arbeitgeber und zugewanderte Fachkräfte in den drei Landkreisen Konstanz, Lörrach und Waldshut.

    Interessierte melden sich bis 12. Februar unter Tel. 07721 697 325-7 oder grigoryan@wifoeg-sbh.de für eine kostenlose Beratung an.

    Infokasten:

    Unternehmen, die ausländische Fachkräfte einstellen möchten, erhalten kostenfreie Hilfe vom Welcome Center. Es hilft bei der Suche nach Fachkräften, Fragen zu Einreise oder Aufenthaltsrecht, oder dabei, Neulinge gut ins Team einzubinden.

    Fachkräfte oder Studierende aus dem Ausland und ihre Familien können sich beim Welcome Center informieren. Sie erfahren wie der Arbeitsmarkt funktioniert, welche Unternehmen es gibt oder wie man sich erfolgreich bewirbt. Wer seinen ausländischen Beruf anerkennen lassen oder seine Deutschkenntnisse verbessern möchte, wird ebenfalls unterstützt.

    Das Welcome Center ist eine Einrichtung der Wirtschaftsförderung Schwarzwald-Baar-Heuberg und der IHK Schwarzwald-Baar-Heuberg. Das Ministerium für Wirtschaft, Arbeit und Wohnungsbau Baden-Württemberg sowie die Förderer des Welcome Centers unterstützen das Center.